Home
Wir über uns
Historie
Leistungen
Alles fürs Kind
Niederlassungen
Aktuelles
Kontakt
Impressum
 

 


Firmenlegende

Unser Unternehmen wurde im Jahre 1938 in Form einer Wanderbandagisterei durch Herrn Münster
gegründet und betrieben.
Während des zweiten Weltkrieges ruhte der Betrieb und wurde erst nach der Währungsreform
wieder aufgenommen.

Im Jahre 1969 übernahm das Ehepaar Sophie und Hubert Köster den Betrieb.
Die ehemalige Wanderbandagisterei wurde zu „Bandagen Köster“, mit Hauptsitz in Süchteln auf der
Düsseldorferstrasse und einer Filiale in Lobberich auf der Marktstrasse.

Am 02. April 1986 übernahm der Orthopädiemechanikermeister Burkhard Jansen das Unternehmen,
mit damals drei Angestellten im Mitarbeiterstamm.

Das Unternehmen wuchs stetig und so wurde in den späten 80ern eine neue Betriebsfläche von
rund 250 qm bezogen mit nun rund 20 Personen, die zum Mitarbeiterstamm gehörten.
Auch eine weitere Filiale schloss sich an und wurde im Jahr 1990 in Kempen eröffnet.

1993 wurde der Hauptsitz unseres Unternehmens zur Süchtelnerstrasse in Lobberich verlegt.
So fand der Betrieb auf rund 1000qm ein neues Zuhause.

Mit dem Jahr 1997 kam dann das Jahr des großen Umbruches.
Aus dem Unternehmen wurde eine oHG und der Orthopädietechnikermeister Helmut Lenzen,
langjähriger Mitarbeiter des Betriebes, wurde Mitinhaber und geschäftsführender Gesellschafter.

Auch die Betriebsfläche des Hauptsitzes wurde erweitert und an der Stelle eines ehemaligen
Fitness Studios entstand ein großes Reha Center.

Das Sanitätshaus umfasste nun rund 2000qm an Verkaufs- und Arbeitsfläche.
Der Mitarbeiterstamm war auf nunmehr 40 Personen angewachsen und der rasche Einsatz
unseres kompetenten Fachpersonals beim Patienten durch einen, 20 Fahrzeuge umfassenden,
Fuhrpark gesichert.

Das neue Jahrtausend für viele symbolisch ein Neuanfang, brachte auch uns etwas Neues.
Wir firmten um in Aktiv Medical Sanitätshaus Jansen oHG.

So entstand ein Unternehmen, in dem Service groß geschrieben wird und die optimale Versorgung
unserer Patienten an erster Stelle steht, mit Hauptsitz in Lobberich und 2 Filialen in Kempen und
Straelen. Das Einzugsgebiet umfasst Kleve - Aachen - Wuppertal. 

„Im Mittelpunkt der Mensch“